Moin Moin

Als Bürgermeisterin der Gemeinde Drage begrüße ich alle, die an Drage interessiert sind.

Die Gemeinde Drage liegt an der Eider im Kreis Nordfriesland, umgeben
von Marsch - und Feuchtgrünland auf einem Geestrücken abseits der Bundesstraße 202.

Drage ist ein mit 645 Einwohnern idyllisch gelegenes
von der Landwirtschaft geprägtes Dorf.
          Es bietet einen optischen Reiz mit über 40 reetgedeckten Häusern.
Am Eiderufer befindet sich eine Badestelle mit Liegewiese und direkt nebenan
eine Kanuanlegestelle. Auf der anderen Seite gibt es eine Slipanlage.
Die 1937 errichtete Schleuse Nordfeld bietet Radfahrern und Fußgängern
die Überquerung nach Dithmarschen.

Zum Schluss wünsche ich allen viel Spaß beim durchblättern der Seite von Drage.

                                                       Bürgermeisterin der Gemeinde Drage Nordfriesland
                                               Maren Fürst

Achtung Eltern
Der Spielkreis Seeth-Drage braucht dringend Nachwuchs.
Es wäre schade, wenn wir diese schöne Einrichtung schließen müßten.
Es freuen sich Peti Dircks Tel.: 04881-1201
und Hans-Hermann Paulsen Tel.: 04881-937994 auf Ihren Anruf.

Konstituierende Sitzung in Drage

Am 11.Juni um 19.30 Uhr begann die konstituierende Sitzung im Dorfgemeinschaftshaus.

Horst Jähnichen begrüßte als bisherigen 1. stellv. Bürgermeister die Sitzung,
und stellte das älteste Mitglied der Gemeindevertretung fest.

Punkt 4: Wahl der Bürgermeisterin. Maren Fürst wurde als einzige Kandidatin vorgeschlagen.

Maren Fürst wurde mit eigener Enthaltung, offen zur neuen Bürgermeisterin von Drage gewählt.

Danach führte Frederik Pers die Ernennumg und die Vereidigung durch.

Als 1. stellv. Bürgermeister wurde Steve Gröne, und 2. stellv. Bürgermeister Heino Ellhöft gewählt.

Die Drager Gemeindevertretung besteht aus: Maren Fürst, Heino Ellhöft, Kay Spangenberg, Berrit Schleth, Kristina Hinrichsen alle KWVD, und

Steve Gröne, Jessica Baumann-Hagge, Frederik Pers alle SSW.

Zukünftige Zusammensetzung der Ausschüsse:

 Bau-Wege-Umwelt:

Vorsitz: Heino Ellhöft, Stellvertretung: Steve Gröne, Gem.-Vertreter: Kay Spangenberg,  Frederik Pers und Maren Fürst.

Bürgerliche Mitglieder: Peter Hasche und Horst Jähnichen

Finanzen:

 Vorsitz: Kristina Hinrichsen, Stellvertretung: Frederik Pers, Gem.-Vertreter: Heino Ellhöft und Steve Gröne,
bürgerl. Mitglied: Held Cornils.

Jugend-Kultur:

Vorsitz: Jessica Baumann-Hagge, Stellvertretung: Berrit Schleth, Maren Fürst, Frederik Pers,
bürgerl. Mitglied: Finja Spangenberg.

Verabschiebung der ausgeschiedenen Gemeindevertreter:

Hans-Hermann Paulsen 10 Jahre Bürgermeister

Jens-Uwe Beck 10 Jahre, Birte Überleer 10 Jahre, Horst St. Johannis 9 Jahre, Horst Jähnichen 5 Jahre,
Holger Treichel 5 Jahre, Held Cornils 5 Jahre, Finja Spangenberg 5 Jahre, Jürgen Schlüter 5 Jahre.

Im Namen der Gemeinde Drage wurden alle ehrenamtlichen Kommunalpolitiker für ihre Arbeit 

in der Gemeindevertretung gelobt.

Für alle stand immer das Wohl der Bürger und das Ansehen des Ortes im Vordergrund!


„Frühstücken in Drage“

„Etten , drinken und schnacken“

Für Jung & Alt

Wo: am Badestrand

Wann: Am Sonntag den 05.08.2018

um 10.00 Uhr
Mitbringen: eigenes Geschirr!

Für das tolle, reichhaltige Frühstücksbüfett

darf jeder etwas mitbringen!

Wir hoffen auf gutes Wetter!!!!

Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung aus

Anmeldung und Info:

Jessica Baumann Hagge: Tel.: 015201650573

Maren Fürst: Tel.: 04881-1504

Berrit Schleth: Tel.: 015154752807

Martina Hagen: Tel.: 04881-245

 

„Der Jugend-, Sport- und Kulturausschuss“


Drager Kinderfest am 09.06.2018

Wie im jeden Jahr haben die Drager Kinder am zweiten Samstag im Juni ihr traditionelles Kinderfest auf dem Sportplatz gefeiert. Mit strahlenden Gesichtern stellten sich über 120 Kinder am Vormittag in verschiedenen Altersgruppen den unterschiedlichen Herausforderungen. Beim „Ringe picken“, Fahrradringreiten, Geschicklichkeitsspielen oder Schießen wurden so die neuen Majestäten ermittelt. Nachdem die schönsten geschmückten Fahrräder prämiert wurden, folgte die Königsproklamation. Bei den Kindergartenkindern wurden Jonna Hansen und Rune Daries, mit Lisbeth Ulonska und Momme Thiele als Kapitäne an ihrer Seite gekürt, Boyke Spangenberg und Laura Reimers erreichten in der 1./2. Klasse die Königswürde. Milena Laffrenzen und Til Burmeister wurden zu Kapitänen ernannt.

Beim Fahrradringreiten der 3.-5. Klasse holten Julie Jensen und Sten Eichmann die meisten Ringe, die Kapitänswürde ging in dieser Altersklasse an Angelina Fried und Kristoph Wisler.

Die Königsketten der 6.-9. Klasse gingen in diesem Jahr an Franziska Baumann-Hagge und Leon Laffrenzen. Lara-Marie Petersen und Jannis Flaszynski bekamen die Kapitänsbinde überreicht.
Am Nachmittag folgte der Umzug durch das geschmückte Dorf, die neuen Majestäten wurde mit dem Festwagen zum Dorfgemeinschaftshaus kutschiert, wo der Tanz durch einen Ehrentanz der Scherpenträger eröffnet wurde.

  

Bei Grillwurst und Cocktails wurde bis in die späten Stunden gefeiert.

Die Organisatoren der Elterninitiative bedanken sich bei allen Spendern, Helfern, Eltern und Kindern für Ihren Einsatz, die Unterstützung und den Teamgeist, der dieses Fest immer wieder zu etwas Besonderem macht.

DRK Nachmittagsfahrt

Am 16. Mai 2018 um 13.30 Uhr fuhren wir in Fahrgemeinschaften vom Buswendeplatz in Drage nach

Husum ins Schloß. Hier erwartete uns Herr Hartmann zu einer Führung zum Torhaus, durch den schönen

Schloßgarten und dann zum Schloß.

Im Erdgeschoss des Schlosses sahen wir eine Ausstellung von Pole Poppenspeeler.

Nach der Besichtigung  des Kräutergartens und der sehr schönen Räumlichkeiten mit seiner Geschichte

 und Gemälde der Herzöge, freuten wir uns auf Kaffee und Kuchen im Schloß-Cafe.

Es war ein schöner Nachmittag!

Es sind noch Plätze frei!

Nähere Info:

Maren Fürst: Tel.: 04881-1504

Tanja Arp-Götze: Tel.: 04881-8146

Hannelore Kratzenberg: Tel.: 04881-7810

Karin Hollmer-Rohdenberg: Tel.: 04883-905726

 Termin: am Samstag

den 18.08.18

um 09.00 Uhr

 Fahrtziel: Hamburg

Ohlsdorfer Friedhof

                              Elbphilharmonie  


                             Viel Spaß !!!

 

Gemeinde Drage                                                           Drage, 24. März 2018
Der Bürgermeister
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              


Wettbewerbsbeitrag zum Landeswettbewerb 2018

Liebe Dragerinnen und Drager,

 die hier vorliegende Zusammenstellung von Informationen und Daten ist unser Beitrag zum Landeswettbewerb 2018

 Unser Dorf hat Zukunft“

 Diese aktuelle Erfassung unserer Dorfaktivitäten und Vorhaben wurde von den Mitgliedern der Gemeindevertretung zusammengestellt. Sie orientiert sich an den Themengebieten und Beurteilungskriterien der Wettbewerbsausschreibung und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

 

Das Ergebnis erschien uns trotzdem so interessant, dass wir es gern der gesamten Dorfgemeinschaft zugänglich machen wollen.   

hier geht es weiter


Gemeinde Drage                                                           Drage, 24. März 2018
Der Bürgermeister
 
                                                                                                                            
Unterlagen zur Info-Veranstaltung „Dorfbilderhaltung und -gestaltung“ 

Einladung zum Workshop         

Liebe Dragerinnen und Drager,

am 19. Februar 2018 fand im Dorfgemeinschaftshaus eine Informationsveranstaltung zum Thema Ortsbilderhaltung und -gestaltung statt. Die Gemeindevertretung hat sich seit Mitte 2017 dieses Themas angenommen, um stärkeren Einfluss auf die zukünftige Bauentwicklung im Dorf nehmen zu können.

Nach dem Einführungsvortrag der Planer, die die Gemeinde in dieser Angelegenheit beraten und begleiten, war Gelegenheit für Fragen und Anregungen.

Das Thema fand lebhaftes Interesse bei den anwesenden Bürgerinnen und Bürgern, und es wurde vereinbart, demnächst einen Workshop mit allen Interessierten zu planen, um an den Gestaltungskriterien mitarbeiten zu können. Dieser Workshop ist jetzt terminiert auf Sa, den 28. April 2018  im Dorfgemeinschaftshaus. Beginn 10 Uhr – Ende ca. 15 Uhr.

Diejenigen Bürgerinnen und Bürger, die sich schon auf der Infoveranstaltung zur Mitarbeit gemeldet haben, werden direkt auf den Termin angesprochen. Wer darüber hinaus noch mitarbeiten möchte, wird gebeten, sich bis zum 21. April 2018 verbindlich anzumelden.

Im Folgenden veröffentlichen wir hier die bisher erstellten Bestandspläne zu Dächern, Fassaden und Bebauungsdichte (hier als Grundflächenzahl GRZ) und die bisher in den Gemeindegremien diskutierten Gestaltungsvorgaben, an denen im Workshop weitergearbeitet werden soll. Die Eingrenzung des „Dorfkerns“ ist hier als vorläufiger Geltungsbereich des B-Plans erkennbar. Die gestalterischen Vorgaben können im  zweiten Schritt dann auf das ganze Dorf übertragen werden.

 Anmeldungen zum Workshop bei: Bürgermeister Paulsen, # 938 7331

                                               oder    Steve Gröne, email: stevegroene@gmx.de

 Gemeinde Drage  -  der Bürgermeister

hier geht es weiter


Landfrauenverein Friedrichstadt und Umgebung

"Die Kreativrunde"

"Frühling in Sicht mit kreativen Ideen" unter diesem Motto fand am Mittwoch

den 21.02.2018 ein Bastelabend statt.

18 Landfrauen trafen sich im Drager Dorfgemeinschaftshaus und nahmen an einer

zauberhaften Blütenfaltung teil. Faltblüten aus Papier für drinnen und draußen konnten hergestellt werden.

Aus quadratischen Faltblättern,einfarbig,gemustert oder ein-oder beidseitig bedruckt entstanden auch wunderhübsche Papierkränze.

Osterhasen aus Filz dürfen im Frühling nicht fehlen, sie passen in den Frühlingsfarben auf jedem Tisch.

Die Kreativrunde hat sich über die Beteiligung der Landfrauen sehr gefreut!

Im Herbst wird es wieder neue Ideen geben!

  

Kindernähen in Drage

 Mit Nähmaschine oder ohne Nähmaschine arbeiten, diese beiden Möglichkeiten hatten die Kinder an diesem Nachmittag!

Kinder mit einer Nähmaschine konnten ein Stiftmäppchen nähen. Claudia Kleta aus Friedrichstadt hatte kleine Tütchen mit

Stoff und alles was dazu gehört vorbereitet. So konnten 5 Kinder loslegen!

Die anderen 5 Kinder stellten ein Strumpfmonster her.

Eine Socke wurde fest mit Füllwatte ausgestopft, und das Monster bekam noch Beine und ein Gesicht mit Perlen.

Am Samstag den 24.02.2018 um 15.00 Uhr begann die Veranstatung im Drager Dorfgemeinschaftshaus.

  

Maren Fürst und Tanja Arp-Götze (Kulturausschuss Drage und Seeth) organisierten diesen Nachmittag.

Alle Kinder gingen begeistert mit Ihrem Lieblingsobjekt nach Hause!

Matthias Stührwoldt in Drage

Der Kulturausschuss aus Drage und Seeth, und der DRK aus Seeth und Süderstapel hatten zu einem Abend mit Matthias Stührwoldt eingeladen.

Am Samstag den 17.02.2018 um 19.00 Uhr fand diese Veranstaltung statt.

Im Drager Dorfgemeinschaftshaus erzählte der Biobauer Geschichten über Land & Leute.

Auch Hof und Famielenbegebenheiten brachten alle Zuschauer zum Lachen.

Lebendig und frech erzählte er vom handfesten, bäuerlichen Alltag.


Das DRAG (Drage) Süd (Süderstapel) See (Seeth) Team bedankt sich rechtherzlich bei den Besuchern

 die an dieser Veranstaltung teilgenommen haben! Ein großer "Dank" für die einheitlichen Polo-Shirts geht an 

Fam. Stefan Mahmens (Firma Werner Backens Söhne e.K.).


Der nächste Ausflug findet am 18.08.2018 statt.

Diese Ausflugsfahrt wird nach Hamburg, Ohlsdorfer Friedhof und Elbphilharmonie gehen.

Nähere Info:

Maren Fürst: Tel.: 04881-1504 Kulturausschuss Drage

Tanja Arp-Götze: Tel.: 04881-8146 Kulturausschuss Seeth

Hannelore Kratzenberg: Tel.: 04881-7810 DRK Seeth

Karin Hollmer-Rohdenburg Tel.: 04883-905726 DRK Süderstapel

Technik in Drage?
Welche Teens ab 12 Jahre haben Spaß an Technik? Wir beginnen mit einfachen Themen
wie z.B. Elektronische Bauteile, richtiger Umgang mit dem Lötkolben, etc. Vorkenntnisse
sind nicht erforderlich.
Wir treffen uns alle 14 Tage im Dorfgemeinschaftshaus Drage jeweils montags um
17:00 Uhr. Die nächsten Treffen finden am 06.02.,20.02., usw statt.
Bei Interesse oder wenn ihr detaillierte Informationen wünscht schreibt einfach eine Mail
an Technik-in-Drage@web.de

                                                                    Termine |Impressum                           Aktualisiert:29.06.2018

Copyright © 2012-2018-Gemeinde Drage NF- Alle Rechte vorbehalten.