Get Adobe Flash player

Am 30.09.2012 fand im Drager Dorfgemeinschaftshaus: "Kirche im Dorf „statt.
An diesem Gottesdienst nahmen 160 Bürger der Gemeinden Drage, Seeth, Norderstapel und Süderstapel teil.
Frau Jacobi hatte für diesen Gottesdienst das Thema "Engel „ausgesucht.
Wie sehen Engel aus?
Wer hat schon einmal einen Engel gesehen?
Wie stellt man sich einen Engel vor?
Was sind Engel?
Engel sind göttliche Wesen, es gibt Schutzengel und es gibt den Weihnachtsengel!!!
All diese Fragen und Antworten wurden an diesem Sonntagmorgen in den Raum gestellt.
Auch die Kinder malten und angelten Engel. Die meisten Punkte für das Engelbild bekamen Morlin und Paula Reimers.
Die Lieder "O Herr, welch ein Morgen", "Herr, gib uns Frieden" und " Sünn achter Wulken"
wurden vom "Drager Männergesangsverein „gesungen.
Nami Marten wurde an diesem Morgen getauft, und für das Taufkind wurde ein Engellied
von der Kirchengemeinde gesungen.
Nach dem Gottesdienst gab es noch ein großes Rahmenprogramm:
Der TSV Seeth-Drage hat gegrillt, der Drager Angelverein war für die Getränke zuständig und der DRK-Drage
verkaufte Kaffee und Kuchen.
Es wurde der Drager Kalender und ein Bücherflohmarkt angeboten.
Der dritte Weltladen nahm auch an dieser Veranstaltung teil.
Viel Spaß und Freude hatte man noch beim anschließenden Beisammensein!!!




                                              Text und Bild: Maren Fürst

                                                                  Kontakt | Termine |Impressum                           Aktualisiert:06.02.2018

Copyright © 2012-2018-Gemeinde Drage NF- Alle Rechte vorbehalten.