Weihnachtsmarkt in Drage

Den Auftakt zur Weihnachtsmarkt-Saison hat in Drage begonnen!

Volles Haus, gute Stimmung und viele Stammauaussteller!

Das Drager Dorfgemeinschaftshaus eröffnete am Samstag den 19.11.2016 um 14.00 Uhr die Türen.

Viel Weihnachtsdekoration für drinnen und draußen wurden angeboten. Schmuck , Handarbeiten,
selbstgebackene Plätzchen, Marmeladen,  Gestecke, Shabby Chic,

Meierei aus Bergenhusen und auch die Dipp-Fee nahmen an dem Drager Weihnachtsmarkt teil.

Im Eingangsbereich fand der Verkauf von Tüchern in verschiedenen Größen und Farben statt.

Der Drager DRK verkaufte Kaffee und selbstgebackenen Kuchen.

Die geräucherten Forellen vom Drager Angelverein waren in kürze ausverkauft.

Weihnachtssterne aus Butterbrottüten wurden von Kindern gebastelt und erfolgreich an Besuchern verkauft.

Der Dahrenhof Catering & Partyservice bot Waffeln und Futtjes an,
für das Abendessen waren Grillmeister Wolle und Zwiebel verantwortlich.

Alle Kinder nahmen an einem Malwettbewerb teil, und jedes Bild wurde mit einem kleinen Preis belohnt,
auch schaute der Weihnachtsmann vorbei.
  

Um 17.00 Uhr leuchtete für einen Moment der Tannenbaum vor dem Dorfgemeinschaftshaus.
Dieser schöne Baum wurde von Fam. Horst und Antje Holling gestiftet. "Danke"

Ein großer "Dank" geht auch an das Team, die diesen Baum mit aufgestellt haben.

Am Sonntagmorgen pünklich  um 9.00 Uhr war aufräumen angesagt ,
und hier geht ein großer "Dank"an den DRK und den Angelverein.

Am Ende zeigte sich Maren Fürst sehr zufreiden über den Verlauf der Veranstaltung,
und hat bereits die ersten Anmeldungen für das nächst Jahr.


Weihnachtsmarkt in Drage 2015
Die Vorweihnachtszeit ist mit die schönste Zeit im Jahr!
Am Sonntag den 08.11.2015 wurde am Drager Dorfgemeinschaftshaus der Tannenbaum aufgestellt.
Mit dem eingespieltem Team und einem Teleporter konnte der Baum, der von Werner und Maren Fürst gestiftet wurde, seinen Platz im Dorf einnehmen. Ein groß
er Dank geht an das Team und an Peter Hasche,
der den Teleporter zur Verfügung stellte.
Rechtzeitig zum Weihnachtsmarkt am Samstag den 21.11.2015 um 16.30 Uhr konnte der Weihnachtsbaum für kurze Zeit erleuchten.
Der kleine, gemütliche Weihnachtsmarkt begann um 14.00 Uhr
im Drager Dorfgemeinschaftshaus.
Jung und Alt aus Nah und Fern freuten sich über die vielen Stände. Es wurde Dekoratives und Nützliches aus Stoff, Holz, Papier und Wolle präsentiert.
Auch für  Hunger und Durst war gesorgt!
"Die Drager DRK-Frauen" hatten die schönsten, selbstgebackene Torten angeboten, "der Dahrenhof" stellte seinen Partyservice vor und verkaufte frische Futtjes, mit leckeren, geräucherten Forellen war "der Drager Angelverein" vertreten, selbstgekochte Marmelade und selbstangerührte Dips konnten probiert bzw. gekauft werden, "Wir liefern direkt vom Bauernhof"unter diesem Motto war auch "die Meierei-Milchkanne" aus Bergenhusen dabei, auch stellte sich eine Fotografenmeisterin aus Süderstapel vor.
Für die Kinder gab es wieder eine Malecke, und für jedes ausgemalte Bild
gab es ein kleines Präsent.

Auch hatte sich der Weihnachtsmann am Tannenbaum angemeldet!
Ein groß
er Dank geht an alle freiwilligen Helfer und an alle Sponsoren!!
Ohne diese Hilfe wäre so ein schöner Markt nicht möglich!!!
"Danke! Danke!"

Weihnachtsbaum in Drage 2014
Jedes Jahr wird vor dem Dorfgemeinschaftshaus in Drage ein Weihnachtsbaum aufgestellt.
Dieses Jahr standen 5 Bäume zur Verfügung. Die Tanne von Willi und Marga St.Johannis sollte es nun sein.
Am Sonntag den 02.11.2014 rückten Peter Hasche mit Teleporter; Werner Fürst mit Säge, Wolfgang Hasche und Bernd
Dirks mit guter Laune an. Nach kurzer Besprechung wurde die Säge angesetzt, und die Tanne konnte an den Teleporter
gehievt werden. Nach einem kleinen Umtrunk konnte die Fahrt zum Dorfgemeinschaftshaus beginnen. Dieser Baum
wird ab dem 24.11.2014 erleuchten, und wir wünschen uns, dass er bis Januar ohne Probleme leuchtet.
Der zweite Baum wurde von Uschi Hasche gestiftet, und steht für Tannengrün zur Verfügung.
Danke für die Tannen und für die Hilfe beim Transport und beim Aufstellen!

Weihnachtsmarkt
Alle Jahre wieder findet im Drager Dorfgemeinschaftshaus ein kleiner, gemütlicher Weihnachtsmarkt statt.
Am Samstag den 22.11.2014 ab 14.00 Uhr waren alle großen und kleinen Besucher eingeladen.
Angeboten wurden geräucherte Forellen, Waffeln, verschiedene Weihnachtsdekorationen, Näh-, und Handarbeiten
und  bunte Vogelhäuser.Der DRK-Drage sorgte für Kaffe und selbstgebackene Torten.
Alle Kinder hatten die Möglichkeit ein Weihnachtsbild anzumalen, und wurden mit einem kleinen Präsent belohnt.
Auch das Binden von Loombänder fand großen Anklang. Selbst einige Eltern erlernten diese Bindetechnik.
Der Weihnachtsmann hatte sich für diesen Nachmittag angemeldet,
und viele Kinder hatten ein langes, ein kurzes, oder 
ein plattdeutsches Gedicht gelernt. Nach diesem Programmablauf gab es noch ein gemütliches Beisammensein.

                                                                  Kontakt | Termine |Impressum                           Aktualisiert:23.04.2018

Copyright © 2012-2018-Gemeinde Drage NF- Alle Rechte vorbehalten.