Get Adobe Flash player

Kulturförderverein Stapelholm

Maren Fürst    04881-1504      marenundwerner@googlemail.com

Tücherbinden in Drage

"Gehen Sie mit mir auf Tuchfühlung" unter diesem Motto stellte Andrea Heuse Tücher und Schals vor.
Der Winter steht vor der Tür, und wie binde ich ein dickes, kuschelliges Dreiecktuch passend zur Jacke?
Auch zum T-Shirt oder zur Bluse gibt es verschiedene Techniken einen Schal oder ein Tuch zu binden.
Zwei verschiedene Loops ineinander gewickelt ist ein hübsches Outfit mit unterschiedlichen Farben und Mustern.
Alle waren begeister über der Mode-Vielfalt der Tücher und Schals und hatten viel Spaß beim Shoppen.
Der Kulturausschuss Drage / Seeth freute sich sehr über 30 Teilnehmer an diesem Abend.

Am Sonntag den 27.11.2016 findet in Husum die Veranstaltung "Einzigartig" mit Liebe handgemacht statt.

Der Kulturausschuss möchte Fahrgemeinschaften planen, und gemeinsam die selbstgemachten
Produkte und Dekoideen besichtigen.

Weitere Info:

Maren Fürst: Tel.: 04881-1504

Tanja Arp-Götze: Tel.: 04881-8146

"Kulturförderverein Stapelholm e.V."
Der Verein trägt den Namen "Kulturförderverein Stapelholm e. V."und wurde am 24.01.1999 gegründet.
Er hat seinen Sitz in Erfde. Zweck des Vereins ist die Kulturförderung im Raum Stapelholm wie Konzerte, Liederabende und Lesungen. Einzelpersonen, Firmen und Stapelholmer Gemeinden sind Mitglieder des Vereins.
Vorstand des Kulturvereins:
1. Vorsitzender: Gottfried Wilhelm , Erfde
Stellvertretende Vorsitzende: Maren Fürst , Drage
Schriftführer: Peter Kleineder , Norderstapel
Beisitzerin: Britta Klinkowski , Erfde
Beiratsmitglieder:
Jörg Zimmermann , Erfde
Dirk Erichsen , Meggerdorf
Josi Scheide , Norderstapel
Bärbel Pipke , Seeth
Maren Fürst , Drage
Rainer Langbehn , Süderstapel
Helmut Mumm (Stapelholmer Heimatbund) , Bergenhusen
Hans-Christian Langner , Bergenhusen
Die letzte Veranstaltung war im Februar in Drage mit einer Lesung von  Matthias Stührwoldt.
Am 25.09.2014 hält Hans-Hermann Storm einen Vortrag über: "Der Lebensweg"
In diesem Vortrag geht es um Lebenswege wie Grüne Hochzeit, Geburt, Kindskick und Taufe, Kindheit, Schulzeit mit Ausflügen, Vogelschießen, Zirkus- und Jahrmarktsbesuchen, Weihnachts- und Neujahrsfeiern, Beschäftigungen von Jugendlichen, Goldhochzeit und Beerdigungen. In einer Pause wird " Die Stapelholmer Hochzeitssuppe serviert".
Diese Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr in Lührs-Gasthof in Erfde.
"Der Kulturförderverein Stapelholm e.V."freut sich bei jeder öffentlichen Veranstaltung über eine gute Beteiligung!!

"Matthias Stührwoldt in Drage"
Am Freitag den 07.02.2014 war Matthias Stührwoldt zu Gast in Drage. Pünktlich um 20.00 Uhr
war das Dorfgemeinschaftshaus mit 140 Besuchern gefüllt.
Der Biobauer kam direkt aus dem schleswig-holsteinischen Stolpe nach Drage.
Mit seinen Geschichten aus dem bäuerlichem Alltag brachte er das Publikum schnell zum lachen.
Matthias Stührwoldt wohnt an der Autobahn mit seiner Frau und fünf Kindern,
rennt ständig hinter seinen entlaufenden Rindern her, und schreibt auch noch Bücher darüber.
Die ganze Familie Mudder, Vadder,Opa und Oma über alle gibt es viele, lustige Geschichten. "Das blaue Band", "Pfandflaschen sammeln", " Das Fußballspiel" und viele weitere Themen wurden an diesem Abend vorgetragen.
Mit zwei Zugaben und einem großen Applaus verabschiedete sich Mathias Stührwoldt.
Der Kulturförderverein Stapelholm e.V. und die Gemeinde Drage luden zu dieser Veranstaltung ein.
Die Organisatorin Maren Fürst bedankt sich recht herzlich bei allen Helfern."Danke"!!!!

Am Donnerstag den 08.08.2013 um 19.30 Uhr traf sich der Kulturbeirat des 
Kulturfördervereins Stapelholm im Dorfgemeinschaftshaus in Drage.
Als ersten Tagesordnungspunkt stand die Begrüßung des 1.Vorsitzenden,
Gottfried Wilhelm auf dem Programm.
Danach wurden Termine besprochen: "550 Jahre Meggerdorf" vom 22.-25. August 2013

 "Lieder aus 3 Jahrhunderten" am 16. August 2013 in der Stapelholmschule, Erfde
Am Donnerstag den 31.10.2013 wird die nächste Beiratssitzung stattfinden.

   
Anschließend wurde, unter der Leitung von Thomas Riechmann, die Schleuse Nordfeld besichtigt.

                                                                  Kontakt | Termine |Impressum                           Aktualisiert:06.02.2018

Copyright © 2012-2018-Gemeinde Drage NF- Alle Rechte vorbehalten.