Get Adobe Flash player


Angelsportverein ASV Drage von 1999 e.V.

Auf halber Strecke zwischen den Luftkurorten Friedrichstadt und Süderstapel entlang der Bundesstraße B202
 finden Sie in der kleinen Gemeinde Drage unseren Angelsportverein und unsere Angelgewässer.
Eingebettet in eine typische Wiesenlandschaft liegt der Ort unmittelbar an der Eider und inmitten
einer Vielzahl von kilometerlangen fischreichen Sielzügen. Wir bieten Ihnen fernab vom Stress und
der Hektik des Alltages hervorragende Angelmöglichkeiten.

Der Angelsportverein Drage wurde 1999 gegründet und hat heute ca. 200 Mitglieder.
Seit 2009 ist der Verein als gemeinnützige Einrichtung anerkannt.

Schwerpunkte der Vereinsarbeit des ASV Drage von 1999 e.V. sind vor allem die Förderung des Sportes
und der Jugendarbeit; sowie die Förderung des Naturschutzes und der Landschaftspflege.
Dazu werden regelmäßig Veranstaltungen für Mitglieder und Gäste durchgeführt.

Daneben bieten sich allen interessierten „Petrijüngern“ gute Möglichkeiten ihrer Passion
auch individuell nachzugehen.

Zum Angelrevier des ASV Drage gehören zwei Strecken beiderseits der Eider mit ca. 11 km Uferlänge
und fast alle Sielzüge zwischen Friedrichstadt und Süderstapel. In unseren Bereichen ist die Eider
bis zu 300m breit und bis zu 22m tief. Man darf sowohl vom Ufer als auch vom Boot aus angeln.

In unseren Gewässern können Sie Wels, Zander, Hecht, Aal, Barsch, Karpfen, Rapfen, Schleien,
Aland, Brassen und Plötzen fangen.

Außer den gesetzlichen Bestimmungen, Schonzeiten und Mindestmaßen gibt es bei uns lediglich
eine Fangbeschränkung von 3 Zander/Tag/Angler.

Besuchen Sie unsere Internetseite für weitere Informationen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

                                                                  Kontakt | Termine |Impressum                           Aktualisiert:06.02.2018

Copyright © 2012-2018-Gemeinde Drage NF- Alle Rechte vorbehalten.